Unfallversicherung

 

 

Für dieses Jahr wird eine wahre Zeckenplage prognostiziert. Damit steigt auch das Risiko einer
FSME- oder Borreliose-Erkrankung beträchtlich, denn beide werden von Zecken übertragen. FSME
(Frühsommer-Meningoenzephalitis) nimmt in etwa jedem dritten Fall einen schweren Verlauf, das
Risikogebiet dehnt sich stetig über Bayern und Baden-Württemberg nach Norden aus. Weiterlesen

Teilen:

 

Kinder sind aktiv und toben herum. Dabei kann schnell mal etwas zu Bruch gehen – ob die Vase des Nachbarn oder der Unterarm des Kindes. Zum Schutz der Kleinen und vor finanziellen Risiken: Das sind die wichtigsten Versicherungen für Kinder.

Weiterlesen

Teilen:

6 Ver­si­che­run­gen gegen Arbeits­un­fä­hig­keit

Wer durch einen Unfall oder eine Krankheit nicht mehr arbeiten kann, muss abgesichert sein. Dafür gibt es mehrere Möglichkeiten. Wir stellen sie vor.

Der Verlust der Arbeitskraft bedeutet ein großes existenzielles Risiko. Fällt das Erwerbseinkommen weg, ist meist der gewohnte Lebensstandard gefährdet. Immerhin jeder vierte Versicherte wird im Schnitt wenigstens einmal im Leben berufsunfähig. Betroffen sind nicht nur körperlich schwer Arbeitende, sondern auch Büroangestellte. Denn die häufigste Ursache für Berufsunfähigkeit sind inzwischen Nervenerkrankungen, wozu auch psychische Leiden gehören. Weiterlesen

Teilen:

Verletzungen sind im Fußball allgegenwärtig. Bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 etwa gab es einige prominente Ausfälle: Wirbelbruch bei Neymar, Muskelbündelriss bei Shkodran Mustafi, Leistenverletzung bei Nigel de Jong. Die 51 Spiele der bevorstehenden Fußball-Europameisterschaft dürften Trainer und Manager vieler europäischer Club-Mannschaften daher mit gemischten Gefühlen anschauen. Klar, auf der einen Seite ist jeder Verein froh über Nationalspieler in den eigenen Reihen. Doch auf der anderen Seite ist das Turnier für die Elite-Kicker zwischen zwei langen Saisons eine zusätzliche Belastung. Und bei jedem Spiel, bei jedem Training der Nationalelf besteht Verletzungsgefahr für die Profis. Wie gravierend die Auswirkungen sein können, zeigt der Fall Arjen Robben: Der Niederländer absolvierte die WM 2010 angeschlagen – und fehlte danach dem Heimatclub FC Bayern München in der gesamten Hinrunde der Bundesliga. Weiterlesen

Teilen:

Das Umknicken beim Joggen oder Aussteigen aus dem Auto – die zu starke Drehung beim Tanzen – die ungeschickte Bewegung beim Sport … sind das immer Unfallereignisse ? Weiterlesen

Teilen:

Wer schon mal einen Zeckenbiss hatte, weiß: Die Folgen können ernst sein. Gut, wer vorsorgt ist und eine Unfallversicherung hat. Das Analysehaus Morgen & Morgen hat sich die Leistungen der Tarife für diesen Spezialfall genau angeschaut. Weiterlesen

Teilen:

Für die meisten Kinder ist Schokolade ein Genuss, für Kinder mit einer extremen Nussallergie hingegen kann sie tödlich sein Ob die Unfallversicherung in solchen Fällen zahlen muss, entschied jetzt der Bundesgerichtshof. Weiterlesen

Teilen:

Der Volksmund hat es schon immer drastisch ausgedrückt: “Sport ist …”.
Ganz so letal ist der Ausgang bei den meisten Sportunfällen glücklicherweise nicht. Dennoch, es gibt solche und solche Sportarten. Nun präsentiert ein Beitrag in dem Fachmedium Versicherungswirtschaft, wie die Ergebnisse einer Untersuchung hinsichtlich der “gefährlichsten Sportarten” aussehen. Weiterlesen

Teilen:
Kontakt
Knut Mäuselein

Erfahrungen & Bewertungen zu Makler-Mäuselein

Ihr Geld Nachhaltig angelegt!

Marktplatz Mittelstand - Makler-Mäuselein