• facebookButton
  • Xing Button

Die Statistik ist erschreckend

Am 27.Oktober war der Tag des Einbruchschutzes. Alle 2 Minuten wird in Deutschland eingebrochen. 2012 erfasste die Kriminalstatistik 144.000 Wohnungseinbrüche – 10.000 mehr als im Vorjahr. Die Schäden stiegen um 50 auf 470 Mio. EUR.

Jeder hat Wertsachen, deren Verlust äußerst schmerzlich wäre. Leider gibt es keine Versicherung, die diesen ideellen Verlust ausgleichen kann. Zumindest den finanziellen Schaden aber ersetzt Ihre Hausratversicherung.

Oft passiert es jedoch, dass man vergisst, einzelne Stücke bei der Schadenmeldung anzugeben. Auch der Wert mancher Objekte kann häufig nicht exakt benannt werden. Das erschwert die Schadenaufnahme und verzögert die Geldauszahlung.

Hier einige Tipps von den Versicherungsexperten der NÜRNBERGER, wie Sie zu einer schnellen und unkomplizierten Schadenregulierung beitragen können:

  • Erstellen Sie eine Liste Ihrer Wertsachen und deponieren Sie diese an einem sicheren Ort. Sinnvoll ist es, das Verzeichnis außerhalb Ihres Hauses aufzubewahren, z. B. bei Freunden, Verwandten oder in einem Bankschließfach.
  • Fotografieren Sie die gesamte Wohnung inklusive geöffneter Schränke und insbesondere Ihre wertvollen Gegenstände.
  • Da der genaue Wert dadurch jedoch nicht erkennbar ist, genügen Fotos alleine nicht. Heben Sie daher beim Kauf besonderer Wertsachen den Rechnungsbeleg auf. Am besten übergeben Sie bei Vertragsabschluss dem Versicherer eine Kopie der Quittung. Ist kein Zahlungsbeleg mehr vorhanden, lassen Sie Ihre Wertsachen vom Juwelier bzw. einem Spezialisten schätzen und sich eine Expertise aushändigen.
  • Es empfiehlt sich zudem, genaue Beschreibungen (Hersteller, Gerätetypen, Material, Maße, Nummerncodierung) von ausgewählten Einzelstücken anzufertigen.

Denken Sie bitte daran, einen Einbruch sofort nicht nur der Polizei, sondern auch Ihrer Versicherung zu melden. Wichtig ist, dass Sie eine Liste der gestohlenen Gegenstände vorlegen können.

Fast alle Haushaltsgegenstände sind über Ihren NÜRNBERGER HausratSchutz finanziell abgesichert. Für besondere Wertsachen wie Juwelen, Antiquitäten oder andere spezielle Kostbarkeiten sollten Sie zusätzlich eine Schmuck- und Pelzsachenversicherung abschließen.

Quelle:Nürnberger

Teilen:
Gefällt mir! :)
Facebook
Twitter
Infobrief
Vollmachten

Vollmachten und Verfügungen

 

 


Erfahrungen & Bewertungen zu Makler-Mäuselein

Ihr Geld Nachhaltig angelegt!

Kontakt
Knut Mäuselein