Kfz-Versicherung

 

Wann Auto­fah­rer Win­ter­rei­fen auf­zie­hen soll­ten

 

Wann ist der richtige Zeitpunkt zum Reifenwechsel, gibt es eine Winterreifenpflicht und was gilt beim Versicherungsschutz nach einem Unfall: Wir klären die wichtigsten Fragen rund um die Bereifung im Winter.

Wann sollte man Winterreifen aufziehen?

Die 7-Grad-Regel besagt, dass sich Autofahrer beim Reifenwechsel am Thermometer orientieren sollten. Fällt es unter die besagten 7 Grad Celsius, wird es Zeit für die wintertauglichen Reifen. Diese Faustformel stammt von den Reifenherstellern. Sie bezieht sich auf die weichere Gummimischung der Winter-Pneus, die ein sichereres Fahrverhalten im Winter ermöglichen sollen.

Weiterlesen

Teilen:

 

So sind Schä­den ver­si­chert

Sturm, Starkregen und Hagel: Immer wieder ziehen schwere Unwetter über Deutschland hinweg und richten große Schäden an Häusern und Autos an. Wir erklären, welche Versicherung für Schäden durch Unwetter zahlt.

Weiterlesen

Teilen:

 

 

#fragmallieberdenKnut

 

 

Teilen:

 

 

ich rufe am besten gleich mal bei Knut an, das sieht echt übel aus.

 

 

 

 

Man gut das ich eine Vollkasko habe

 

Teilen:

 

 

Langsam aber sicher fühlt’s sich nach Herbst an – und nun kommen auch noch Laub auf den Straßen und morgendlicher Nebel hinzu. Oder deutlicher ausgedrückt: Autofahrer müssen sich in den nächsten Wochen und Monaten wieder auf schwierigere Verkehrsverhältnisse einstellen.

Hier ein paar Tipps für ein sichereres Fahren im Herbst:

  • auch tagsüber das Abblendlicht dem Tagfahrlicht vorziehen
  • Geschwindigkeit der Sichtweite anpassen
  • bei Nebel genügend Abstand halten
  • Nebelschlussleuchten dürfen nur bei Nebel und weniger als 50 Metern Sicht genutzt werden.
  • Nebelscheinwerfer dürfen Sie zusätzlich bei erheblicher Sichtbehinderung durch Regen, Nebel oder Schneefall einschalten.

Gute Fahrt!

 

Teilen:

 

Manchmal muss man einfach mal die …..

 

 

 

 

 

oder einfach nur den Profi fragen.

 

 

#fragdenknut

Teilen:

 

 

Im Zuge der Ausgangs- und Kontaktbeschränkungen wurde in den letzten Wochen wesentlich weniger Auto gefahren. Als logische Folge daraus sind auch die Unfall- und Schadenszahlen stark gesunken. Schätzungen gehen von einer Halbierung der Schadenskosten für die Versicherer in den Lockdown-Wochen aus. In den USA haben zahlreiche Autohalter daher Rückerstattungen oder Rabatte auf ihre Versicherungsprämien erhalten. Weiterlesen

Teilen:
Kontakt
Knut Mäuselein

Erfahrungen & Bewertungen zu Makler-Mäuselein

Ihr Geld Nachhaltig angelegt!

Marktplatz Mittelstand - Makler-Mäuselein