Familie

 

Ziemlich banale Frage, oder ?

 

Doch wenn man damit beginnt, eine Antwort zu suchen, kommt man plötzlich ins Grübeln. Denn heutzutage hat jeder Mensch seine ganz eigene Vorstellung davon, was Glück bedeutet und was nicht.

Weiterlesen

Teilen:

Haben Sie Ihre Aufgaben schon erledigt ?

Betreuungsverfügung, Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und Testament.

Falls nicht, ist jetzt Schluss mit der Aufschieberitis,

vereinbaren Sie einen Termin und legen Sie das Thema endlich beiseite.

 

Teilen:

Gibt es einen schöneren Auftakt für eine glückliche Ehe als eine ausgelassene Hochzeitsfeier mit Verwandten, Freunden und Bekannten? Ein rauschendes Fest verspricht fröhliche Stunden und ist eine sehr gute Gelegenheit für Ihre Gäste, sich kennenzulernen. Mit unserer Checkliste geht auf Ihrer Hochzeitsfeier nichts schief. Weiterlesen

Teilen:

Kinder sollen wohlbehütet aufwachsen, Gefahren werden so gut es geht von ihnen fern gehalten. Eltern tun nahezu alles, damit ihren Kindern nichts passiert. Doch wenn, dann sind die meisten Kinder nicht ausreichend abgesichert – das zeigte jetzt eine Studie, die in Kooperation zwischen der Zeitschrift “Eltern” und einem Versicherungsunternehmen durchgeführt wurde.
Heraus kam dabei, dass die meisten Eltern ihre Jüngsten zwar weitreichend vor physischen Gefahren und Unfällen schützen – etwa durch Fahrradhelme oder gesicherte Steckdosen, jedoch zu wenig finanziell tun, um etwaige Belastungen tragen zu können. Dabei sorgen sich die meisten Eltern darum, ob ihr Kind einen schweren Unfall erleiden oder durch eine Krankheit langfristige Schäden davontragen könnte. Denn damit verbundene Aufwendungen benötigen Kapital: beispielsweise der Umbau eines Hauses oder die Anschaffung von aufwändigen Hilfs- oder Reha-Mitteln. Eine entsprechende Kinderinvaliditätsversicherung fehlt jedoch oftmals.
Auch bei der Hinterbliebenenabsicherung besteht noch Nachholbedarf, etwa durch eine Risikolebensversicherung, die dafür sorgt, dass der Nachwuchs beim Verlust eines Elternteils wenigstens finanziell abgesichert ist.
Sichern Sie Ihre Kinder in jeder Hinsicht gut ab – und lassen Sie sich dabei am besten individuell beraten.

Teilen:
Kontakt
Knut Mäuselein

Erfahrungen & Bewertungen zu Makler-Mäuselein

Ihr Geld Nachhaltig angelegt!

Marktplatz Mittelstand - Makler-Mäuselein