Zeit

 

In der Kindheit dauert ein Jahr eine gefühlte Ewigkeit, im Alter scheint es dagegen im Nu vorbei. Der Eindruck lässt sich vermeiden, indem wir mit Routinen brechen.

 

Gerade in der Lebensmitte haben viele Menschen das Gefühl, dass die Zeit sehr schnell verrinnt. Der Grund: zu viele Routinen und wenig Abwechslung.

Es ist kaum zu glauben: Sage und schreibe 30 Jahre sind seit der deutschen Wiedervereinigung vergangen. Das WM-Sommermärchen in Deutschland liegt bereits 14 Jahre zurück und Conchita Wursts Sieg beim Eurovision Song Contest jährt sich auch schon zum sechsten Mal. „Wo ist nur die Zeit geblieben?“, fragt man sich auch, wenn der Personalausweis bald abläuft oder der Kalender an den jährlichen Zahnarzttermin erinnert.

Weiterlesen

Vermögensaufbau braucht seine Zeit

 

Nach dem schlechten Börsenjahr 2018 haben die Aktienmärkte sehr vielversprechend begonnen. Der deutsche Aktienmarkt hat einen sehr starken Jahresanfang gezeigt. Viele Anleger sind verärgert, nach dem Kursrückgang im Dezember einen günstigen Einstieg verpasst zu haben. Es ist allerdings ein weit verbreiteter Irrtum zu glauben, an der Börse einen idealen Zeitpunkt für den Kauf oder Verkauf zu finden. Lange Zeit haben Anleger in dem schon zehn Jahre dauernden Bullenmarkt an der Seitenlinie gestanden und auf eine günstige Kaufgelegenheit gewartet. Es gehört allerdings zu den klassischen Börsenweisheiten, dass an der Börse nicht geklingelt wird – weder zum Einstieg noch zum Ausstieg. Darauf weist die Aktion „Finanzwissen für alle“ der im BVI organisierten Fondsgesellschaften hin. Weiterlesen

Kontakt
Knut Mäuselein

Erfahrungen & Bewertungen zu Makler-Mäuselein

Ihr Geld Nachhaltig angelegt!

Marktplatz Mittelstand - Makler-Mäuselein