Vorsicht

 

 

Elektroautos werden allmählich zum Massenprodukt.

Was viele Käufer jedoch nicht wissen: Werden die Akkus an normalen Steckdosen in der heimischen Garage aufgeladen, besteht (unter anderem) erhöhte Brandgefahr.

 

Weiterlesen

 

Kryptowährungen waren zuletzt nicht mehr so stark in den Medien präsent wie vor ein, zwei Jahren.

 

Weiterlesen

 

Endlich ist der Frühling da – und noch mehr Menschen als sonst sind froh, dass sie sich ein wenig im Garten austoben können.

 

Weiterlesen

 

Hämmern, Sägen, Schleifen, Bohren –

 

Heimwerken macht nicht nur Lärm, sondern kann auch gefährlich sein: Rund 310.000 Heimwerkerunfälle passieren pro Jahr in Deutschland. Weiterlesen

 

So ver­mei­den Sie Was­ser­schä­den bei Frost und Kälte

 

Wenn Wasserleitungen platzen, wird es ungemütlich: Die Räume werden unbewohnbar und müssen mit viel Aufwand getrocknet werden. Die Kosten dafür übersteigen schnell die Tausend-Euro-Marke. Hausbesitzer und Mieter sollten frühzeitig vorsorgen.

Leitungswasserschäden haben vor allem zwei Ursachen:

 

  1. Überalterte Leitungssysteme
  2. Frost im Winter

 

Gerade im Winter sollten deshalb Hausbesitzer und Mieter darauf achten, dass Leitungen nicht zufrieren. So gelingt das am besten:

Weiterlesen

Hausarbeit kann lebensgefährlich sein. Der anstehende Frühjahrsputz bildet hier keine Ausnahme. Jedes Jahr verunglücken laut Statistischem Bundesamt rund 8.300 Menschen bei Unfällen im Haushalt tödlich. Hauptunfallursache sind mit großem Abstand die Stürze – eine Gefahr, die auch beim Abhängen von Gardinen oder bei der Fensterreinigung besteht. Wer diese 5 Regeln einhält, reduziert sein Unfallrisiko deutlich: Weiterlesen

Die Zahl der Wohnungseinbrüche in Deutschland steigt:

2014 wurden 150.000 Fälle erfasst – der höchste Wert seit 16 Jahren!

Gerade in der Urlaubszeit haben viele Einbrecher ein leichtes Spiel. Während Ihre Kunden am Strand liegen, können Einbrecher ungestört die Wohnung ausräumen. Weiterlesen

Ob auf Skiern oder Schlittschuhen, beim Snowboarden oder Rodeln: Nach einem Unfall kann der Spaß am Wintersport schnell vorbei sein. Mit dem Beachten der sogenannten FIS-Regeln (Verhalten auf der Skipiste) sind Sie auf der sicheren Seite. Bevor Sie eine Piste oder Eisfläche betreten, benötigt zudem Ihre Ausrüstung natürlich einen Rundum-Check. Weiterlesen

Kein Märchen, die bunte Herbstzeit ist auch die Zeit der Drachen. Doch damit Sie beim herbstlichen Höhenflug nicht schnell auf dem Boden der Tatsachen ankommen, sollten Sie bedenken, welche Risiken beim Drachensteigen wie beim Hobby mit anderen Fluggeräten verbunden sein können. Denn die meisten Haftpflichtversicherungen decken Risiken im Falle eines Unfalls nicht ab. Vermutlich hätten Sie dies jedoch erwartet, oder? Weiterlesen

Kontakt
Knut Mäuselein

Erfahrungen & Bewertungen zu Makler-Mäuselein

Ihr Geld Nachhaltig angelegt!

Marktplatz Mittelstand - Makler-Mäuselein