Vergleichsportale

Bevor sie etwas ausgeben, vergleichen viele Menschen die entsprechenden Preise – doch achten dabei nicht unbedingt auf jedes Detail. Das ist in der realen Welt genauso wie im Internet und eben auch bei Versicherungen. Inzwischen nutzt fast jeder zweite Deutsche entsprechende Vergleichsportale im Internet, um bei einer Versicherungspolice zu sparen. Was die wenigstens dabei bedenken: nicht immer ist dies sinnvoll, wie sich jetzt im Zuge einer Studie des Meinungsforschungsinstituts YouGov zeigte.

Vor allem, wenn es um komplexere Produkte, eine individuelle Konstellation oder Lebensplanung und um das Abwägen von Prioritäten geht, führt oftmals nur eine fachlich kompetente Beratung zu passenden Ergebnissen und zum richtigen Produkt. Zumal in den Online-Vergleichsportalen in den seltensten Fällen alle Versicherer präsent oder berücksichtigt sind.

Dennoch sind Portale für einen vergleichbaren Marktüberblick und die Vorab-Information über mögliche Versicherungsangebote durchaus eine machbare Alternative. Allerdings, so unabhängig und transparent wie viele Interessierte sie halten, sind sie in der Praxis nicht, wie das Wirtschaftsmagazin Wirtschaftswoche in einem aktuellen Beitrag schreibt.

Vergleichen kann sich lohnen, aber eine individuelle Beratung richtig auszahlen. Wir stehen für Ihre weiteren Fragen gern jederzeit zur Verfügung.

Die Deutschen vergleichen Produkte immer öfter online – auch Versicherungen.

Auf der Suche nach Top-Angeboten hängen sich die Deutschen immer öfter vor den Rechner. Egal ob es um günstigen Urlaub, den besten Stromtarif oder passenden Versicherungsschutz geht. Weiterlesen

Das Fachmagazin ÖKO-TEST hat die Angebote von Hausratversicherungen auf unterschiedlichen Vergleichsportalen im Internet geprüft und in der Mai-Ausgabe 2012 ein eindeutiges Fazit gezogen. Das lautet, eine umfassende Beratung durch Makler zahlt sich aus.

Denn etliche der überprüften Vergleichsportale berücksichtigen nicht alle Versicherer. Genauso schwierig gestaltet sich mitunter auch die Suche nach dem individuell passenden Tarif, der sich am konkreten Bedarf orientiert. Zumal online für identische Tarife auch unterschiedliche Preise angegeben worden sind.

Mitunter werden Versicherer in den Vergleichsberechnungen auch nicht gelistet, weil sie mit dem entsprechenden Portal keinen Vermittlervertrag abschließen oder technische Schwierigkeiten auftreten. Gründe gibt es also etliche – doch irreführende oder fehlerhafte Ergebnisse beziehungsweise unvollständige Markterhebungen können über die Jahre richtig ins Geld gehen.

Wer also seinen Hausrat – ergo sein Eigentum – vor Schäden ausreichend schützen möchte, schließt eine bestandsgerechte Hausratversicherung ab und überprüft in regelmäßigen Zeiträumen, ob der Versicherungsschutz noch wertdeckend besteht. Lassen Sie sich dazu kompetent beraten!

Nicht immer halten Vergleichsportale im Internet, was sie versprechen. Das gilt auch bei Hausratpolicen: http://bit.ly/JiemD6.

Kontakt
Knut Mäuselein

Erfahrungen & Bewertungen zu Makler-Mäuselein

Ihr Geld Nachhaltig angelegt!

Marktplatz Mittelstand - Makler-Mäuselein