Nachbar

Hausbesitzer müssen regeln, wer vor ihrem Grundstück Laub vom Gehweg entfernt.

 

So schön es auch aussieht, wenn jetzt im Herbst bunte Blätter von den Bäumen fallen: Auf dem Boden werden sie bei Regen zur Gefahr für Fußgänger und Radfahrer, nasses Laub bildet eine rutschige Schicht. Im Grundsatz müssen Stadtverwaltungen und Gemeinden dafür sorgen, dass sich Fußgänger gefahrlos auf Straßen und Gehwegen bewegen können. Per Satzung übertragen sie diese Pflicht jedoch meist an die Hauseigentümer.

Weiterlesen

Ruhe im Karton!

Lärm durch Haushalts- und Gartengeräte, Musikinstrumente, Partys oder Kinder gehören zu den häufigsten Streitpunkten zwischen Nachbarn. Grundsätzlich gilt eine gesetzliche Ruhezeit von 22 Uhr bis 6 Uhr. Währenddessen sind Geräusche auf Zimmerlautstärke zu reduzieren und Staubsauger & Co. haben Sendepause. DieRuhezeiten können sich jedoch nach Region und in Mietwohnungen je nach Hausordnung unterscheiden. In einigen Gemeinden gibt es zum Beispiel eine zusätzliche Mittagsruhe. Sonderregelungen treffen auf besonders laute Gartengeräte zu, Laubbläser dürfen beispielsweise nur an Werktagen zwischen 9 Uhr und 13 Uhr und von 15 Uhr bis 17 Uhr in Betrieb sein. Weiterlesen

Kontakt
Knut Mäuselein

Erfahrungen & Bewertungen zu Makler-Mäuselein

Ihr Geld Nachhaltig angelegt!

Marktplatz Mittelstand - Makler-Mäuselein