Einbruchbilanz

In Deutschland wird geklaut wie nie. Das ist die traurige Wahrheit, die aus den neuesten Zahlen der Kriminalitätsstatistik abzulesen ist. Alle vier Minuten passierte 2012 in deutschen Wohnungen oder Häusern ein Einbruch.

Die damit verbundenen Kosten stiegen im letzten Jahr um 50 Millionen Euro auf einen von den Versicherern aufzubringenden Schadensbetrag von 470 Millionen Euro. Dabei betrug die durchschnittliche Schadensumme pro Haushalt 3.300 Euro.

Doch um im Fall der Fälle ausreichend versichert zu sein, sollte der entsprechende Schutzumfang im Versicherungsvertrag hin und wieder überprüft und gegebenenfalls angepasst werden. Gerade wenn hochwertige Laptops, Fernseher oder Heimkinoanlagen angeschafft wurden, ansonsten droht eine so genannte Unterversicherung, und die kann im Schadensfall richtig Geld kosten.

Wer sein Eigentum vor Schäden also ausreichend schützen möchte, schließt eine wertdeckende und bestandsgerechte Hausratversicherung ab und überprüft diese in regelmäßigen Zeiträumen.

Lassen Sie sich dazu beraten!

Kontakt
Knut Mäuselein

Erfahrungen & Bewertungen zu Makler-Mäuselein

Ihr Geld Nachhaltig angelegt!

Marktplatz Mittelstand - Makler-Mäuselein