Nachhaltigkeit

 

 

 

zu meinem E-Bike

 

 

 

 

Die Pandemie sorgt trotz Winter weiterhin für große Nachfrage nach E-Bikes – bei gleichzeitigen Lieferengpässen.

 

Für den Fall, dass Sie dennoch bald eines der begehrten Pedelecs ergattern, sollten Sie auch beim Helm-Kauf auf Qualität achten.

 

Denn E-Biker sind mit einer Geschwindigkeit von bis zu 25 km/h unterwegs und damit meist deutlich schneller als nicht motorisierte Radfahrer.

 

Die Aktion DAS SICHERE HAUS empfiehlt, dass der Kopfschutz die Norm NTA 8776 erfüllen sollte.

 

Dann sind insbesondere die Schläfen und der Nacken stärker geschützt als mit herkömmlichem Fahrradhelm.

 

So, wenn der Helm gekauft ist, fehlt natürlich mal wieder eine leistungsstarke Unfallversicherung.

 

https://www.makler-maeuselein.de/unfallversicherung/

 

#vollstarkschlau

 

#superdollwichtig

 

#

 

 

 

 

 

Leider heißt „für immer“ manchmal nur „für ein paar Jahre“:

 

Mehr als 140.000 Ehen werden jährlich in Deutschland geschieden.

 

Das hat – neben Trennungsschmerz und Co. – auch Auswirkungen auf Versicherungen und Finanzen.

 

Hier gibt’s Infos dazu, was Sie in Sachen Versicherungsschutz tun sollten:

 

https://bit.ly/dv-scheidung

 

Sie haben Fragen?

 

Dann fragen Sie doch einfach uns!

 

Wir beraten Sie gern!

 

#

 

 

 

in den Ruhestand

 

 

 

Das die gesetzliche Rente nicht für einen schönen Lebensabend ausreicht weiß ja mittlerweile jeder. Der Eine oder Andere hat zusätzlich mit einer Betriebsrente vorgesorgt.

 

Wieder Andere haben privat zusätzlich vorgesorgt.

 

Viele Menschen denken das Sie sich im Alter ein wenig ( oder auch etwas mehr ) einschränken müssen.

 

Ich kann mich also nicht nur auf eine Säule zur Altersversorgung verlassen, sondern ich brauche drei oder besser sogar vier Säulen um einen einigermaßen ruhigen Lebensabend zu genießen.

 

#fragmaldenknut

 

#fragmallieberdenknut

 

#superdollwichtig

 

#

 

 

 

Möchte ich lieber Große oder kleine Brötchen Backen ?

 

 

Ich bin eindeutig für die Großen !

 

 

 

#fragmaldenknut

 

#vollstarkschlau

 

#superdollwichtig

 

#fragdenknut

 

#fragmallieberdenknut

 

#

 

 

Fast die Hälfte des Vermögens von circa vier Billionen Euro, das von deutschen Asset-Managern in Fonds verwaltet wird, dient der Altersvorsorge.

 

Wie der Fondsverband BVI mitteilt, liegt der Anteil mittlerweile (Stand: Jahresmitte 2021) bei 44 Prozent – vor vier Jahren waren es noch 40 Prozent.

 

An den 1,8 Billionen Euro haben kapitalbildende Lebensversicherungen mit 610 Milliarden den größten Anteil, gefolgt von der betrieblichen Altersvorsorge mit 520 Milliarden.

 

Die gewaltigen Summen sollten indes nicht darüber hinwegtäuschen, dass zahlreiche Bundesbürger noch nicht privat für den Ruhestand vorsorgen und damit einem wachsenden
Altersarmutsrisiko ausgesetzt sind. Die gesetzliche Rente wird mittel- und langfristig weiter sinken, da es immer mehr Ruheständler und zu wenige nachrückende Erwerbstätige gibt, um das jetzige Rentenniveau zu halten.

 

Wie viel sie im Rentenalter für ihren Lebensunterhalt zur Verfügung haben werden, wenn von der Rente Steuern und Krankenversicherungsbeiträge einbehalten werden, ist vielen Menschen Umfragen zufolge gar nicht klar.

 

Hilfe und Rat in diesen Fragen liefern unabhängige Finanz- und Vorsorgemakler-innen

 

#fragmaldenknut

 

#fragknut

 

#fragdenknut

 

#vollstarkschlau

 

#

 

 

 

In diesen Wochen geben die Lebensversicherer ihre Überschussdeklarationen für 2022 bekannt.

 

Absehen lässt sich schon jetzt, was angesichts der drückenden Niedrigzinsen ohnehin niemanden überrascht:

Die Kurve zeigt insgesamt weiter nach unten. Immerhin aber halten einige große Versicherer ihre Überschussbeteiligungen gegenüber dem Vorjahr konstant.

Die Allianz beispielsweise leistet eine laufende Verzinsung von 2,3 (Klassik) bzw. 2,4 Prozent (Perspektive) und damit so viel wie 2021. 2019 allerdings waren es jeweils noch 0,5 Prozent mehr.

 

Weiterlesen

 

Dünne Eisdecken!

 

 

 

 

 

Klar, ein zugefrorener See ist gerade für Kinder verlockend.

 

Doch in vielen Fällen ist die Eisdecke noch zu dünn – und ein Einbrechen kann wegen der großen Kälte tödlich sein.

 

Eltern sollten ihre Kinder deshalb über die Gefahren, die auf zugefrorenen Seen lauern, informieren.

 

Doch woran erkennt man eigentlich, ob das Eis auch dick genug ist? Die Bundesarbeitsgemeinschaft Kindersicherheit gibt nützliche Tipps:

 

http://bit.ly/bag-eis

 

Übrigens: Im Fall der Fälle kann eine Unfallversicherung zumindest die finanziellen Folgen abfedern.

 

Sprechen Sie uns an!

 

 

 

 

 

 

 

 

Nanu, ist denn schon wieder Ostern?

 

Nein, aber Silvester steht quasi vor der Tür – und wie immer gibt es beim Thema Versicherung und Vorsorge Änderungen zum Jahreswechsel.

 

Hier können Sie nachlesen, welche Neuerungen auf Sie zukommen:

 

https://bit.ly/2022-jahreswechsel

 

Sie haben Fragen?

 

Dann fragen Sie doch einfach uns!

 

Wir beraten Sie gern!

 

 

 

 

Sparer sollten Freistellungsauftrag für 2022 überprüfen

Sparer sollten die Zeit zwischen den Jahren nutzen, um ihre Finanzen zu überprüfen. Dazu gehört auch der Freistellungsauftrag für Kapitalerträge. Wer Erträge wie zum Beispiel Dividenden für seine Ersparnisse erhält und Gewinne beim Verkauf von Geldanlagen erzielt, muss grundsätzlich darauf Steuern zahlen. Um zu verhindern, dass ein Teil der Kapitalerträge zunächst beim Finanzamt landet, sollten Sparer einen Freistellungsauftrag bei ihrem Geldinstitut einreichen. Darauf weist die Aktion „Finanzwissen für alle“ der im BVI organisierten Fondsgesellschaften hin.

Weiterlesen

Kontakt
Knut Mäuselein

Erfahrungen & Bewertungen zu Makler-Mäuselein

Ihr Geld Nachhaltig angelegt!

Marktplatz Mittelstand - Makler-Mäuselein