Gewerbeversicherung

 

 

 

 

 

 

Das sieht ja ziemlich einfach aus.

 

Ansonsten :

 

#fragdenknut

 

#fragmaldenknut

 

#fragmallieberdenknut

 

#vollstarkschlau

 

#superdollwichtig

 

#

 

 

 

Richtig, manchmal richtig oder vollkommen falsch?

 

Wir haben verschiedene Aussagen über Versicherungen auf ihren Wahrheitsgehalt abgeklopft.

 

 

  1. „Nach einem Unfall wird die Kfz-Versicherung auf jeden Fall teurer“

Nicht unbedingt. Viele Versicherer bieten zum Beispiel einen sogenannten Rabattschutz an. Er sorgt dafür, dass die einmal erreichte Schadenfreiheitsklasse auch nach einem Schadenfall erhalten bleibt. Im Regelfall ist ein Schaden pro Jahr abgedeckt, manche Versicherer bieten den Rabattschutz sogar für mehrere Schadenfälle im Jahr an.

Es besteht auch die Möglichkeit, einen Schaden komplett aus eigener Tasche zu begleichen beziehungsweise von der Versicherung zurückzukaufen. So wird eine Rückstufung in der Schadenfreiheitsklasse verhindert. Das geht nicht nur in der Kasko-, sondern auch in der Kfz-Haftpflichtversicherung. Mehr dazu hier.

 

Weiterlesen

 

 

Was ist das nun schon wieder ?

 

Weiterlesen

 

Eine Befragung von rund 8.000 Versicherten aus acht Ländern – primär auf Kfz-, Wohngebäude- und Hausratversicherungen bezogen – erbrachte kürzlich die Erkenntnis, dass die deutschen Versicherungskunden insbesondere auf zwei Feldern herausstechen:

Weiterlesen

 

 

Oder vielleicht doch nicht ?

 

 

 

 

 

#fragmallieberdenKnut

#Superdollwichtig

#vollstarkschlau

 

 

Ich poste hier des Öfteren was die Versicherer so alles tun,

dabei vergesse ich natürlich nicht,

Weiterlesen

 

 

Nicht vergessen, am 31.12.2020 wird der Soli-Beitrag abgeschafft.

 

Weiterlesen

 

 

#fragmallieberdenKnut

 

 

 

 

Viele Arbeitnehmer können in ihrer Steuererklärung etliche Versicherungsbeiträge angeben.

Wir erklären, welche das sind.

 

Es ist ein wiederkehrendes Ritual: In jedem Frühjahr suchen Millionen Deutsche eilig ihre Lohnzettel, Rechnungen und Quittungen zusammen und verbringen Stunden vor dem Computer, um ihre Steuererklärung auszufüllen. Denn wer keine Fristverlängerung beantragt hat, muss seine Steuererklärung bis Ende Juli beim Finanzamt einreichen. Mit ihr können sich Arbeitnehmer einen Teil der gezahlten Steuern zurückholen. Denn der Fiskus beteiligt sich an vielen Kosten, unter anderem für Versicherungen. Weiterlesen

 

Die Corona-Pandemie bedeutet für viele auch: weniger Geld in der Tasche. Wie Sparer jetzt ihre Altersvorsorge durch die Krise bringen.

Weiterlesen

Kontakt
Knut Mäuselein

Erfahrungen & Bewertungen zu Makler-Mäuselein

Ihr Geld Nachhaltig angelegt!

Marktplatz Mittelstand - Makler-Mäuselein