Computer

 

 

 

 

 

 

 

Im Berufsleben gehören Zoom, Teams und Co. längst zum täglichen Geschäft – und auch im privaten Bereich wachsen die Nutzerzahlen rapide.

 

 

Gut so, denn so wie es aussieht, wird der kommende Winter noch einmal hart.

 

 

 

Umso besser, dass auch ältere Menschen online gehen und so die Einsamkeit und den Verlust der Selbstständigkeit im Alter lindern:

 

 

https://bit.ly/7jahre_videocalls

 

 

#

 

 

 

 

 

 

Ja, Mathe ist nicht ganz einfach.

 

Womit Sie aber fest rechnen können:

 

Beim Besuch einer Webseite müssen Sie irgendwelche Cookies annehmen.

 

Bloß: Worum geht’s da eigentlich?

 

 

Damit beschäftigt sich die ZDF-Doku „Die Datenfalle – ausspioniert und abgezockt“:

 

 

 https://bit.ly/zdf-datenfalle

 

 

Thema der Dokumentation ist auch, wie harmlose Gewinnspiele dazu führen können, dass Menschen Opfer von betrügerischen Telefonanrufen werden.

 

 

#

 

 

 

 

 

Schäden durch Blitzeinschläge werden immer teurer – fast 1.000 Euro müssen pro gemeldetem Fall erstattet werden.

 

Der Grund: Häufig sind Heizungs- und Jalousiesteuerungen betroffen – das geht ins Geld.

 

Blitzableiter, Erdung oder Zwischenstecker: Insgesamt drei Schutzstufen sollen Ihr Zuhause vor dem Schlimmsten bewahren.

 

Hier lesen Sie, was es damit auf sich hat: https://bit.ly/welt_blitz

 

 

Sie haben Fragen zu Ihrem Versicherungsschutz?

 

Sprechen Sie uns an!

 

#fragmallieberdenknut

 

#vollstarkschlau

 

 

#

 

 

 

 

 

Wie erkennt man eigentlich unsichere oder gefälschte Produkte im Onlinehandel?

 

Zum Beispiel mit dieser Broschüre der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin: http://bit.ly/baua_onlnhndl

 

#

 

 

 

 

 

Vorsicht:

Man weiß nie, wer alles mitliest!

 

 

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik warnt vor Schadsoftware auf dem Smartphone.

 

 

Und gibt in einer kostenlosen Broschüre 9 Tipps, wie Sie Ihr Handy, Tablet und Co. sicher nutzen: https://bit.ly/bsi_smrtphne

 

 

#

 

 

 

 

 

 

 

 

Vier Tage oder mehr – so lange dauert es im Durchschnitt für Unternehmen, die IT-Systeme nach einem Hackerangriff wieder zum laufen zu bringen.

 

Besonders beunruhigend:

 

 

Circa die Hälfte aller befragen Betriebe hat keinerlei Pläne für den Umgang mit einer Cyberattacke: https://bit.ly/gdvcyber

 

 

Wie steht es um Ihr Unternehmen? Wenn Sie Fragen zur Absicherung gegen Cyberrisiken haben, sprechen Sie uns an!

 

 

#

 

 

 

Corona sorgt nicht unbedingt dafür, dass Selfies aussagekräftiger geworden sind. Doch selbst wenn Sie auf den Bildchen gar nicht mehr zu erkennen sind, sollten Sie sich hin und wieder Gedanken darüber machen, wer Ihre Postings in sozialen Netzwerken zu Gesicht bekommt.

Weiterlesen

 

Oh Oh Oh , das kann ganz schön haarig werden

 

Weiterlesen

 

So kön­nen sich Nut­zer weh­ren

– und ver­si­chern

 

Virenscanner und gesunder Menschenverstand sind nur Grundvoraussetzungen für die Sicherheit im Internet. Wenn der eigene Name oder das eigene Gesicht in die Hände von Betrügern gerät, kann es für die Betroffenen brenzlig werden. Wir erklären, wie die Täter an die Daten kommen und wie sich Internetnutzer schützen können.

Weiterlesen

Kontakt
Knut Mäuselein

Erfahrungen & Bewertungen zu Makler-Mäuselein

Ihr Geld Nachhaltig angelegt!

Marktplatz Mittelstand - Makler-Mäuselein